Sat Apr 18 12:19:37 CEST 2009

Erste Tage

Ich werde diesen Blog in den naechsten Monaten mal ein wenig dazu missbrauchen meine Eindruecke von Koeln und meinem Praktikum hier zu beschreiben. Das ganze werde ich in Deutsch tun, falls jemand ein Problem damit haben sollte, so kann er sich gerne bei mir melden. Kommentare sind erwuenscht.

Angefangen hat alles mit der Anreise am Dienstag. Wir sind in einen elendlangen Stau geraten, der durch Nebel verursacht worden war. Nun standen wir dort und warteten 6 geschlagene Stunden.

In Koeln angekommen standen nun die WG-Besichtigungen auf dem Plan. Leider wussten meine Favouriten nur zur Haelfte Bescheid und so ueberrannte ich sie etwas mit meinem spontanen Einzug.
Dafuer sind hier alle super nett und ich freue mich wirklich hier gelandet zu sein. Koeln-Bayenthal ist auch eine wunderschoene, ruhige Gegend.

Mein Praktkikumsplatz fuer die naechsten Monate wird die undbitte entertainment GmbH sein. Es ist ein sehr angenehmes Arbeitsklima dort. :-)


Posted by Sebastian Wieseler | Categories: cologne09 |